Menschen

Heute Nachmittag auf dem Weg zum Job kam mir ein Bekannter entgegen. Ich kenne ihn nicht wirklich lange, ehrlich gesagt gerade mal seit ein paar Tagen, aber wir verstanden uns von Anfang an super. Naja, weil ich noch etwas Zeit hatte hab ich mich zu ihm und seinen Kumpels gesetzt, mitten in der Stadt auf dem Marktplatz. Die Leute sind wirklich toll, vielleicht sehen sie nicht gerade wie das aus, was man wohl als normal oder angemessen bezeichnen würde, aber gerade das zeichnet sie aus. Dass viele von ihnen schon Mittags Bier trinken stört mich kaum, auch nicht, dass sie den größten Teil ihres Lebens auf der Straße verbringen und kaum Geld haben. Was solls? Ist immerhin ihr Leben, wenn Geld nicht so scheiße-wichtig wäre, würde ich wahrscheinlich genauso leben wollen.

Jedenfalls, diese Menschen, von denen ich hier schreibe, man kann es wahrscheinlich nicht verallgemeinern, aber auf so gut wie alle kann man sich total verlassen. Mit 16 fand ich das heraus, in einer ziemlich ernüchternden Phase, bzw. in einem nicht gerade tollen Jahr, was Familie etc. angeht, solche Menschen waren die Einzigen, die absolut keine Vorurteile hatten, total offen und freundlich auf einen zu kamen, wenn man sich denn ein wenig überwand, und die Einzigen die wirklich versuchten so gut wie möglich zu helfen.

Naja, mit solchen tollen Leuten saß ich heute zusammen, als eine Komilitonin und zugleich Arbeitskollegin vorbeikam. Sie sah mich entsezt an, meinte nur so hastig "Äh, jah.. hi." und lief einfach vorbei. Später dann auf der Arbeit kam sie auf mich zu und fragte mich, warum ich denn mit solchen Asis zusammen hocken würde. Ob es mir nicht peinlich wäre, mit ihnen gesehen zu werden.

Ähh, ja nee, ist klar. Manchmal frage ich mich echt, wie Menschen nur so dumm sein können. Was soll die ganze Scheiße von wegen Asis? Blaue Haare = Asi? Piercings = Asi? Bier auf der Straße trinken = Asi? Na, und was ist mit Vorurteilen, mit nichtwissen aber beurteilen, mit totaler Oberflächlichkeit? Ist das normal? Erstrebenswert? Ist es normal, sich über Andere stellen zu wollen, andere Menschen als Abschaum anzusehen, nur wegen ihrem Äußeren, wobei das auch wieder Geschmackssache ist, ohne sie zu kennen? Ey... Nee, mit soetwas komme ich absolut nicht klar. Irgendwie erstaunlich, wie Menschen vollen Ernstes sein können.

14.5.07 23:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de